Pressen ohne Entgraten - Schnell. Direkt. Sicher.

Das neue PRIPRESS Radialpresssystem von IVT zeichnet sich durch eine besonders einfache und schnelle Montage aus. Im Gegensatz zu anderen marktüblichen Systemen ist beim Herstellen einer PRIPRESS Rohrverbindung das Entgraten und Kalibrieren nicht erforderlich, sodass Zeiteinsparungen von bis zu 30 % bei der Verlegung möglich sind.

 

Einfach Rohr ablängen, in Verbinder einstecken, kontrollieren und verpressen, fertig. Sollte einmal eine Verpressung vergessen werden, erkennen Sie diese zuverlässig beim Abdrücken, da die Verbindung unverpresst undicht ist. Das sorgt für optimale Sicherheit bei der Installation. Die PRIPRESS Verbindung lässt sich mit vielen gängigen Presswerkzeugen (Konturen TH, H, U*) verarbeiten. Neuanschaffungen von Werkzeug sind in der Regel nicht erforderlich. Der PRIPRESS Fitting besteht aus einer vom Umweltbundesamt (UBA) positiv bewerteten Messinglegierung. Das PRIPRESS Universalverbundrohr und die Verbindung sind DVGW/ÖVGW -geprüft und -zugelassen.

 

 *Abm. 16 und 20

 

 

 

Eigenschaften:

 

  • Verpressung mit gängigen Pressbacken (Konturen TH, H, U*)
  • Unverpresst undicht
  • Kein Kalibrieren und Entgraten notwendig
  • Sichtfenster in Presshülse zur Kontrolle - kein Anzeichnen der Einstecktiefe notwendig
  • Geschützt innenliegende O-Ringe
  • Universalsystem für Heizung und Sanitär
  • Verbundrohre PE-RT/AL/PE-RT 16 x 2,0 bis 32 x 3,0
  • UBA-zugelassene Messinglegierung
  • DVGW- / ÖVGW zugelassen

 

Broschüre mit Artikelübersicht (PDF)